Zum Hauptinhalt springen

Linke Neuigkeiten für Marl


Presseteam

NRW braucht Gerechtigkeit – und Gerechtigkeit braucht DIE LINKE im Landtag!

Am 15. Mai ist Landtagswahl – Zeit für Veränderung! Die schwarz-gelbe Landesregierung hat versagt. Sie gehört abgewählt.NRW braucht einen echten Politikwechsel hin zu mehr sozialer Gerechtigkeit. Wir wollen den Reichtum gerecht verteilen, echte Chancengleichheit in der Bildung und den Pflegenotstand durch mehr und gut bezahltes Personal beenden.… Weiterlesen


Presseteam

Marler LINKE wählt Michél Reitzner zum neuen Vorsitzenden

Die Mitglieder der Linken vom Stadtverband Marl trafen sich zu ihrer turnusmäßigen Mitgliederversammlung, um den Vorstand und die Delegierten für den Kreisparteitag zu wählen. Vorab gab der scheidende Vorsitzende Jürgen Flaisch einen Bericht über die letzten 2 Jahre und einen kurzen Abriss über seine Zeit als Vorsitzender des Stadtverbandes.… Weiterlesen


Presseteam

Bezahlbares Wohnen für alle statt Rendite für Wenige

Der in Düsseldorf ansässige Wohnungskonzern LEG hat auch im zweiten Corona-Krisenjahr 2021 seine Gewinne weiter deutlich erhöht – von 1,36 Milliarden Euro im Vorjahr auf 1,7 Milliarden. Er kündigt an, die Dividende für seine Aktionärinnen und Aktionäre um knapp acht Prozent zu steigern. Dazu erklärt Amid Rabieh, wohnungspolitischer Sprecher von DIE… Weiterlesen


Presseteam

DIE LINKE im Kreis Recklinghausen nominiert ihre Kandidat:innen für die Landtagswahl

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ich möchte mich hiermit als Kandidat für die kommende Landtagswahl für den Wahlkreis Recklinghausen II vorstellen. Als erstes jedoch zu meiner Person. Mein Name ist Hauke Kuster, ich bin 37 Jahre alt und verheiratet. Ich wohne in Marl, wo ich auch geboren und aufgewachsen bin. Hier habe ich meine Lehre zum… Weiterlesen


Presseteam

Keine Spaziergänge mit Rechtsaußen

Heute ist wieder Montag - der Tag, an dem es in vielen Städten „Spaziergänge“ gegen die Corona-Maßnahmen geben wird. Dazu erklären Nina Eumann und Jules El-Khatib, Landessprecherin und Landessprecher des NRW-Landesverbandes der Partei DIE LINKE: „Es gibt viele berechtigte Gründe, gegen die Corona-Politik der Regierung zu protestieren, dazu gehört… Weiterlesen


Presseteam

Abellio-Pleite – Privatprofit im ÖPNV führt zu Bahn-Chaos in NRW!

Abellio-Pleite – Privatprofit im ÖPNV führt zu Bahn-Chaos in NRW! Die Abellio-Krise zieht immer weitere Kreise: Welche verheerenden Folgen die „Rosinenpickerei" von privaten ÖPNV-Anbietern im NRW-Nahverkehrsnetz hat, kann man nun eindrucksvoll am sogenannten „Notfahrplan" studieren, der vom 10. Januar bis zum 27. Februar 2022 gilt. Dazu Frank… Weiterlesen


Presseteam

„Schulen auf um jeden Preis“ - das ist verantwortungslos!

NRW-Schulministerin Gebauer (FDP) hat die Devise schon lange vorweggenommen – ebenso wie NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) in seiner Neujahransprache: „Am Montag (10. Januar 2022) starten die Schulen NRW im Präsenzunterricht. Die Schulen bleiben auf“. Damit schafft die Landesregierung wieder einmal vorschnell Fakten, nimmt die… Weiterlesen


Presseteam

DIE LINKE. Marl stimmt dem Haushalt zu

Bei der Ratssitzung am 16.12.21 wurde der Haushaltsplan für 2022 mit großer Mehrheit im Rat der Stadt Marl beschlossen. Unser Ratsmitglied Claudia Flaisch stimmte nach Beratung mit unseren sachkundigen Bürger*innen dem Haushaltsplanentwurf für 2022 zu. Ihre Begründungen lesen sie in ihrer Haushaltsrede. Weiterlesen


Presseteam

ZWEITSTIMME für DIE LINKE.

Liebe Wählerinnen, liebe Wähler, wir richten diese Zeilen an alle, die noch nicht per Brief gewählt haben und unentschlossen sind. Am liebsten wäre uns natürlich, dass sie beide Stimmen unserer Partei geben. Denn nur wir stehen für ein gerechtes Steuersystem, welches starke Schultern mehr belastet als schwache für gute und sichere Arbeit und… Weiterlesen


Presseteam

Keine Deponie in Marl

Auf Einladung der Bürgerinitiative Marl-Hamm traf sich unsere Direktkandidatin Ulrike Eifler mit den engagierten Mitgliedern der BI an der Halde Brinkfortsheide, um über die Probleme einer geplanten Deponie zu sprechen. In einem intensiven Austausch erläuterten die Mitglieder der BI die Geschichte der beiden Halden. Sie berichteten über die… Weiterlesen

#MachtdasLandgerecht

Aktiv werden unter:

DIE LINKE. Marl ist ansprechbar

Sie haben Anregungen, Informationen oder wollen einfach mal mit uns sprechen?
Wir sind erreichbar:
telefonisch, per SMS und per Whatsapp unter
015788601376 (Michél Reitzner)
Oder schicken Sie uns einfach eine E-Mail an info(ät)dielinke-marl.de

Sie können aber auch direkt zu uns kommen! Wann und wo?

Wollen Sie mehr über DIE LINKE. wissen? Bestellen Sie unser INFOPAKET!


Jetzt Mitglied werden!