Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Presseteam

Bundesteilhabegesetz in Marl

Die Neuregelung des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) zum 1.1.2020 wirft einige neue Fragen auf. Deshalb hat die LINKSFRAKTION im Rat der Stadt Marl eine Anfrage an den Bürgermeister gestellt, um unter anderem zu erfahren, wie viele Menschen davon betroffen sind. Die Verwaltung hat darauf ausführlich geantwortet.


Zum Internationalen Frauentag

DIE LINKE. Marl ist ansprechbar

Sie haben Anregungen, Informationen oder wollen einfach mal mit uns sprechen?
Wir sind erreichbar:
telefonisch, per SMS und per Whatsapp unter
0177-4022714 (Jürgen Flaisch, evtl. Anrufbeantworter, wir melden uns zurück)
Oder schicken Sie uns einfach eine E-Mail an info(ät)dielinke-marl.de

Sie können aber auch direkt zu uns kommen! Wann und wo?

Wollen Sie mehr über DIE LINKE. wissen? Bestellen Sie unser INFOPAKET!


Jetzt Mitglied werden!