Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Presseteam

Gemeinsame Anfrage der Fraktionen SPD und DIE LINKE zur Bekämpfung der Schwarzarbeit.

Die DGB-Veranstaltung zur Schwarzarbeit in Marl veranlasste die Teilnehmer von SPD und LINKEN dazu, folgende Anfrage im Haupt- und Finanzausschuss zu stellen:

  • Wie sichert das städtische Vergabeverfahren, dass bei beauftragten Unternehmen und Subunternehmen nur Personal eingesetzt wird, das sozialversicherungspflichtig beschäftigt ist und versteuert wird?
  • Werden die vertraglichen Bestimmungen systematisch kontrolliert?
  • Welche Sanktionen sind bei Verstößen möglich? Welche sind im Zeitraum seit 2016 verhängt worden?
  • In seiner 17. Sitzung am 23.06.2016 hat der Rat einen Beschluss zur interkommunalen Zusammenarbeit zur Bekämpfung der Schwarzarbeit (2016/0244) gefasst. Wie wird die Umsetzung beurteilt?

Europawahl 2019

Aufruf Europawahl 2019

So erreichen Sie uns!

Sie wollen sich über uns informieren, oder mit uns sprechen, oder vielleicht mal an eine unserer Versammlungen teilnehmen? Scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren!
Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an info(ät)dielinke-marl.de
oder rufen Sie uns an!  Wir freuen uns auf Sie! Sie erreichen uns unter:

0177 / 5383060 (Jürgen Flaisch)

wenn nur der Anrufbeantworter da ist dann nennen Sie uns Ihre Telefonnummer....
wir rufen sofort zurück!

Sie können aber auch direkt zu uns kommen! Wann und wo?

Wollen Sie mehr über DIE LINKE. wissen? Bestellen Sie unser INFOPAKET!


Jetzt Mitglied werden!