Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Presseteam

Entlastungen für die Marler Bürgerinnen und Bürger

Bei den Haushaltsplanberatungen hat die LINKSFRAKTION zusammen mit den Fraktionen von SPD, CDU, FDP/BUM einen gemeinsamen Antrag zur Entlastung der Marlerinnen und Marler eingebracht, der mit großer Mehrheit angenommen wurde.
Dieser umfasst: Weitere Entlastung bei den KITA Gebühren, Finanzmittel für die Sanierung von Fuß- und Radwegen sowie für Sofortmaßnahmen zum Mobilitätskonzept. Besonders wichtig ist uns, dass die Zuwendungen für die Wohnungslosenhilfe erhöht werden, um deren gute Arbeit sicherzustellen.
Alle Punkte aus dem Haushaltsantrag finden sie hier.


DIE LINKE. Marl ist ansprechbar

Sie haben Anregungen, Informationen oder wollen einfach mal mit uns sprechen?
Wir sind erreichbar:
telefonisch, per SMS und per Whatsapp unter
0177-4022714 (Jürgen Flaisch, evtl. Anrufbeantworter, wir melden uns zurück)
Oder schicken Sie uns einfach eine E-Mail an info(ät)dielinke-marl.de

Sie können aber auch direkt zu uns kommen! Wann und wo?

Wollen Sie mehr über DIE LINKE. wissen? Bestellen Sie unser INFOPAKET!


Jetzt Mitglied werden!