Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Herzlich Willkommen!

Der Stadtverband DIE LINKE. Marl begrüßt Sie auf seiner Internetseite.
Sie finden hier Wissenswertes über

  • die Arbeit des Marler Stadtverbandes
  • die Aktivitäten der Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Marl
  • die weitere Gliederung der Partei
  • die Beteiligung der Partei an Wahlen
  • Möglichkeiten, mit uns Kontakt aufzunehmen

Konstruktive Kritik und Anregungen zu unserer Arbeit sind immer willkommen!

Linke Neuigkeiten für Marl


Presseteam

LINKSFRAKTION Marl stimmt dem Haushalt zu!

Nach der Zustimmung im letzten Jahr hat unsere Fraktion im Rat der Stadt Marl auch in diesem Jahr den Haushalt mitgetragen. Die Gründe dafür sind unter anderem, dass der Kämmerer wieder einen ausgeglichenen Haushalt vorgelegt hat, dass der Schuldenberg der Stadt abgebaut wird, dass eine Rekordsumme von 65 Mio. € investiert werden soll und auch dass... Weiterlesen


Presseteam

Entlastungen für die Marler Bürgerinnen und Bürger

Bei den Haushaltsplanberatungen hat die LINKSFRAKTION zusammen mit den Fraktionen von SPD, CDU, FDP/BUM einen gemeinsamen Antrag zur Entlastung der Marlerinnen und Marler eingebracht, der mit großer Mehrheit angenommen wurde. Dieser umfasst: Weitere Entlastung bei den KITA Gebühren, Finanzmittel für die Sanierung von Fuß- und Radwegen sowie für... Weiterlesen


Presseteam

Sahra Wagenknecht zur Klimaschutzdebatte

In der Tagesschau am 26.9.2019 kam die Opposition zu Wort, DIE LINKE. wurde allerdings mit keinem Wort oder Bild erwähnt. Wer sich Sahra Wagenknechts Rede anhören möchte, kann sich das verlinkte Video ansehen. Weiterlesen


Presseteam

KITA Gebühren in Marl sinken!

Der Grundstein für die Entlastung in Gesamthöhe von 300.000 Euro bei den KITA-Gebühren wurde schon mit dem Haushaltsbeschluss im November 2018 gelegt. DIE LINKE. Fraktion im Rat der Stadt Marl hat sich nun mit den anderen haushaltstragenden Fraktionen (SPD, CDU, Bum/FDP und WG Die Grünen) auf eine gerechte Verteilung auf die einzelnen... Weiterlesen


Presseteam

Rat der Stadt Marl ruft Klimanotstand aus!

In der letzten Ratssitzung am 6.6.2019 wurde auf Antrag der Fraktionen SPD und LINKE fast einstimmig beschlossen, dass der Rat der Stadt den Klimanotstand ausruft. Das bedeutet, dass der Rat und seine Ausschüsse ab sofort bei all ihren Entscheidungen die Auswirkungen auf das Klima und die Umwelt berücksichtigen. Aufgrund des Antrages wurde auch die... Weiterlesen


Presseteam

Niedriglöhne bekämpfen statt Blockade der „Grundrente“ durch die Union

„Wer niedrige Löhne und die daraus folgende Altersarmut wirksam bekämpfen will, muss klotzen, nicht kleckern. DIE LINKE hat den besten Vorschlag dafür: Der gesetzliche Mindestlohn muss sofort auf zwölf Euro erhöht werden. Das würde die lahmende Wirtschaft ankurbeln und die Reparaturkosten der sogenannten Grundrente massiv senken", erklärt Matthias... Weiterlesen


Presseteam

Europawahl: Gut gekämpft, doch hinter Erwartungen zurück

Zum Abschluss der Europawahl bedankt sich Jürgen Flaisch, der Vorsitzende der Marler Linken, bei allen Wählern und den eifrigen Wahlkämpfern. Bei der Europawahl ging es für sehr viele Menschen um eine Wahl für Klimaschutz und gegen Rechts. Obwohl DIE LINKE programmatisch hier gut aufgestellt ist, haben wir leider nicht das erreicht, was wir uns... Weiterlesen


Presseteam

Mit Ostereiern für ein sozialeres Europa

Die Marler LINKEN nahmen das Osterfest zum Anlass, die Marlerinnen und Marler im Marler Stern auf die Europawahl am 26. Mai 2019 aufmerksam zu machen. Rund 1000 Ostereier und Infomaterial zur Europawahl wurden von unseren fleißigen Helfern an die Bürgerinnen und Bürger verteilt. Mit den vielen interessanten Gesprächen war es alles in allem ein... Weiterlesen


Presseteam

Gegen die Änderung des Kommunalwahlrechts

In der heutigen Ratssitzung hatten die Fraktionen von SPD und LINKE einen Dringlichkeitsantrag gegen die Änderung des Kommunalwahlrechts durch die CDU/FDP Landesregierung eingebracht, der vom Rat mehrheitlich angenommen wurde. Schon 2007 wurde unter der CDU/FDP Regierung Rüttgers am Kommunalwahlrecht geschraubt und z.B. die Stichwahl abgeschafft.... Weiterlesen


Presseteam

Bürgerbegehren Rathaussanierung

Im September 2018 haben wir der Erhöhung des Kostenrahmens für die Rathaussanierung zugestimmt. Denn wir waren und sind der Überzeugung, dass ein Neubau langfristig teurer ist und das denkmalgeschützte Rathaus erhalten bleiben muss. Dies auch, weil es für einen Neubau im Gegensatz zur Sanierung keine Fördergelder gibt. In der heutigen Ratssitzung... Weiterlesen


DIE LINKE. Marl ist ansprechbar

Sie haben Anregungen, Informationen oder wollen einfach mal mit uns sprechen?
Wir sind erreichbar:
telefonisch, per SMS und per Whatsapp unter
0177-4022714 (Jürgen Flaisch, evtl. Anrufbeantworter, wir melden uns zurück)
Oder schicken Sie uns einfach eine E-Mail an info(ät)dielinke-marl.de

Sie können aber auch direkt zu uns kommen! Wann und wo?

Wollen Sie mehr über DIE LINKE. wissen? Bestellen Sie unser INFOPAKET!


Jetzt Mitglied werden!